Chinesische Mauer: Neues Mega-Resort in Las Vegas geplant

resorts_world_hotel_las_vegas

Und wer hätte gedacht, dass es nach all den neumodischen Modetempeln doch nochmal ein nettes Themenhotel geben soll. Da fühlt man sich ja fast schon in die 90er Jahre zurückversetzt!

Aber langsam: Geplant ist das neue Resort zwar schon, die Eröffnung soll aber – sofern das Projekt realisiert wird – erst im Jahr 2018. Einen schicken Namen gibt es immerhin schon: Das neue Resort soll „Resorts World Las Vegas“ heißen und mit 3.500 Zimmern auf einer Fläche von mehr als 10.000 m² Besucher aus aller Welt anlocken.
Ein Stück Zukunft für Las Vegas

Die Eröffnung wäre ein toller Schritt für die Stadt, die nie schläft und sich ewig wandelt. Denn wirkliche Neubeuten gab es in den letzten Jahren kaum. Bedingt durch die Krisen unserer Zeit wurden gerade Mal ein paar alte Hotels aufgekauft und saniert. Neben dem Project City Center war es das dann aber auch schon.

Wir drücken die Daumen! Denn ein China-Motto in Vegas gab es zuletzt mit dem Imperial Palace. Zumindest seit Ocean´s Thirteen wünscht sich aber sicherlich jeder Vegas-Fan einen etwas größeren Tempel nach China-Art.

Chinesische Mauer: Neues Mega-Resort in Las Vegas geplant: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,92 von 5 Punkten, basieren auf 13 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Schreibe einen Kommentar