Bau der Multiplex-Kinos in Las Vegas

Nach einer Auskunft der Stadt Las Vegas, liegen die Vorbereitungen des gigantischen Multiplex-Kinos im Zeitplan und kann somit noch dieses Jahr in Betrieb genommen werden. Die Stadt rechnet im Frühling 2013 noch mit dem Baubeginn.

MPKinoUm die Zeitplanung einzuhalten, muss der Bauantrag noch bis zum 31.01.2013 bei der Stadt eingehen. Der Wirtschaftsreferent Horst Müller sagte gegenüber der Fürther Nachrichten, dass der Kinobetreiber Alfred Ach und sein Architekt Walter Achatz eine verbindliche Zusage bezüglich des Zeitplans gegeben haben.

Die Kommune hat sich bereits direkt nach der Bauanfrage näher mit dem Bauprojekt beschäftigt. Somit ist mit eine relativ schnellen Genehmigung zu rechnen. Das fünf Millionen Euro teure Projekt, kann somit schon in diesem Frühjahr beginnen. Die Multiplex-Kinos sollen mit eine ungefähren Bauzeit von acht Monaten in der Nähe des Hauptbahnhofs gebaut werden.

Auf dem Baugelände, auf dem früher der Güterbahnhof Las Vegas war, sollen 4.000 Quadratmeter für dieses Bauprojekt genutzt werden. Dieses modern gestaltete Bauprojekt soll mit einem Glasturm im Eingangsbereich und 1.000 Sitzplätze in den sechs Kinosälen bekommen. Die Besucher des Kinokomplexes sollen die Möglichkeit bekommen, das gegenüberliegende Parkhaus, des ehemaligen Marktkauf-Hauses für den Kinobesuch, zu nutzen. Auch das Fürther Bauunternehmen P&P hat sich bezüglich eines Bauplans für einen neuen Firmensitz geäußert. Dieser soll direkt neben den Kinos gebaut werden. Laut dem Wirtschaftsreferent Horst Müller, muss noch der Abriss der Lagehäuser, die noch aus der Bahnzeit stammen, geregelt werden, um so das Gelände für die Kinos und P&P nutzen zu können.

Bezüglich des Lehrstellen Marktkauf-Hauses, dass gegenüber der geplanten Neubauten liegt, zeigt sich Müller sehr zuversichtlich. Laut Müller, beruht dies auf der Insolvenz, in die der frühere Gebäudebesitzer (ein britische Immobilienfonds) gehen musste und es dort somit viele neue Möglichkeiten gibt. Zudem sagte er auch, dass es sehr ernstzunehmende Interessenten für den Kauf dieser Immobilie gibt. Dieser Wirtschaftsreferent hofft in der kommenden Woche mehr über dieses Bauprojekt zu verkünden.

Ein Gedanke zu „Bau der Multiplex-Kinos in Las Vegas

Schreibe einen Kommentar