SLS Las Vegas: Umbau des ehemaligen Sahara Casino & Resorts hat begonnen

Weltweit genoss das Sahara Casino & Resort in Las Vegas in ausgezeichneten Ruf: Stars wie Elvis, Frank Sinatra und auch die Beatles gaben sich in dem 1952 gegründeten Hotel am Strip die Klinke in die Hand. Im Mai 2011 dann der Schock.

Das zentral gelegene Hotel wurde aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Zu stark waren die durch die weltweite Finanzkrise ausgelösten Erschütterungen. Kurzfristige Rationalisierungsmaßnahmen wie die Schließung von einem der insgesamt 3 Tower brachten ebenso wenig wie neue Promotionen. So sollten beispielsweise mit dem Angebot von „1 USD Zimmern“ neue Kunden in das stattliche Sahara gelockt werden – ein fataler Fehlschlag.

Seit der Schließung sind nun fast 2 Jahre vergangen. Die Eigentümer haben sich glücklicherweise gegen eine Sprengung & den Verkauf des Areals entschieden. Denn ein weiterer Leerstand hätte dem gesamten Bereich des Nord–Strips, wo sonst nur noch das Stratosphere sowie das Circus Circus Hotel & Casino locken, geschadet.

Stattdessen wird umgebaut und renoviert. Im Herbst 2014 soll das ehemalige Sahara dann als SLS Las Vegas wiedereröffnet werden. Und ersten Anzeichen nach wird alles deutlich schicker und moderner. Die Eigentümer bewegen sich so (endlich) mit der Zeit und planen offenbar ein schmuckes Resort im Stil neuerer Casinos am Süd-Strip. Ein Plan der aufgehen könnte: Die jüngere Zielgruppe, die das angestaubte Image des alten Sahara eher gemieden hat, soll zurück an die Tische gebracht werden. Ob dies funktioniert? Wir halten euch auf dem Laufenden.


SLS Las Vegas: Umbau des ehemaligen Sahara Casino & Resorts hat begonnen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,67 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Ein Gedanke zu „SLS Las Vegas: Umbau des ehemaligen Sahara Casino & Resorts hat begonnen

  1. Pingback: SLS Las Vegas: Da wird gearbeitet | Der Pitboss: Las Vegas & Casino-News

Schreibe einen Kommentar