Streaming: Fear and Loathing in Las Vegas kommt als Serie

Fans aufgepasst: 2018 geht es weiter! [Bild: Universal]

Wow, das sind doch mal News! Der Kultfilm Fear and Loathing in Las Vegas (1998) kommt ganz neu vor die Augen der Zuschauer. Diesmal wird er uns allerdings als Serie präsentiert!

„Wir können hier nicht anhalten, das ist Fledermausland!“ Na, erinnert Ihr euch auch an die kultigen ersten Minuten dieses Klassikers? Was schreibe ich, ist doch der ganze Film ein einziger kultiger Abgesang auf die stilvolle Hippie- & Partyära der 70er Jahre. Darf es neben etwas Vietnam, zügelloser Liebe auch noch eine ordentliche Dröhnung sein? Kenner und Liebhaber des Films wissen wovon wir sprechen.

Mit der Serie voll im Trend

Legte Hunter S. Thompson mit seinem Buch-Hit 1971 den Grundstein für diesen sagenumwobenen Film, so ist es diesmal der Film selbst, der ganz zeitgemäß die Grundlage für die kommende Serie sein wird. Den in der Industrie folgt man einem Trend, dem man vor allem bei diversen Streaming-Anbietern wie Netflix & Co folgen kann. Bates Motel, Sherlock und weitere Top-Serien knüpfen an bekannte Filmklassiker an. Und sollte der Fear and Loathing Ableger auch nur halb so gut ausfallen, so kann man schon jetzt sagen, dass es ein ganz großer Hit wird.

Die Serie wird momentan produziert und leitend zeichnet sich für das Projekt Davey Holmes aus. Dieser hatte bereits bei Hits wie Shameless und Get Shorty mitgewirkt. Die Fear and Loathing Serie wird sich wohl auch mit dem von Hunter S. Thompson entwickelten Gonzo-Journalismus befassen. Weitere Details über Inhalt und Cast sind zurzeit leider noch nicht bekannt.

Hoffen dürfen wir wohl nicht auf die beiden Hauptakteure des Films: Johnny Depp und Benicio Del Toro würden den Fans mit einem Gastauftritt aber immerhin einen großen Gefallen tun.

Streaming: Fear and Loathing in Las Vegas kommt als Serie: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 11 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Schreibe einen Kommentar