Neue Verbindung: Von München aus nonstop nach Las Vegas

Auch die Condor fliegt nach Las Vegas

Condor weitet sein Flugangebot für Nordamerika aus. Ab 2017 geht es ab einem weiteren deutschen Flughafen nonstop in die Glücksspielmetropole Las Vegas.

Das dürfte alle Fans in Deutschland freuen. Denn bisher ist es eher schwierig in möglichst kurzer Zeit und ohne Zwischenstopp in die Wüstenstadt zu gelangen. So fliegt als einzige deutsche Airline aktuell Condor nonstop ab Frankfurt; in 2017 folgt außerdem Eurowings, welche Las Vegas unter anderem ab Köln nonstop bedienen (wir berichteten).

Ab dem 03. Mai 2017 wird dann die neue Strecke München – Las Vegas mit einer Boing 767-300 bedient. Aktuell ist geplant, dass Condor mindestens jeden Mittwoch und Samstag einen Flug auf dem Plan hat.

Übrigens: Für Nordlichter in Deutschland bieten sich kurze Alternativen insbesondere über Amsterdam und London an. Hier bieten British Airways und KLM die besten Flugzeiten an.

Neue Verbindung: Von München aus nonstop nach Las Vegas: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen. Loading...