Happy Birthday: Heino feierte den 80. Geburtstag in Las Vegas

Schau an, wer so alles in der Glitzermetropole im Südwesten der USA absteigt. Jetzt hat es mal wieder den kultigen Star aus der Eifel erwischt. Heino reiste zum 80. an!

Am vergangenen Donnerstag war es dann auch soweit. Anlässlich seines Ehrentages feierte Heino zusammen mit seiner Frau Hannelore zentral am Strip – die beiden stiegen im Wynn ab. Die Reise war übrigens ein Überraschungsgeschenk seiner Gattin, die offenbar ganz genau weiß, was ihr Mann so mag.

Denn Las Vegas ist für Heino kein Neuland. Bereits mehrmals besuchte er die Stadt, in der Regel um alte Weggefährten und Freunde zu besuchen. Mit dabei sind waren auch immer Siegfried & Roy, von denen er dieses Mal den Magier Siegfried traf. Mittlerweile sind Heino und Hannelore schon in ihrem anschließenden Urlaubsdomizil Florida eingetroffen.

Ein eigenes Engagement hatte Heino in Las Vegas übrigens noch nicht. So ganz würde er mit seinem „blauen Enzian“ wohl auch nicht in die bunte Glitzerwelt passen.

Happy Birthday: Heino feierte den 80. Geburtstag in Las Vegas: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen. Loading...

Bekannter Boxer wegen Glücksspielschulden in Las Vegas verhaftet

Clinton Woods v Antonio TarverDer ehemalige Weltmeister beim Boxen, Antonio Tarver, macht auch ohne seine sportlichen Leistungen auf sich aufmerksam. In dem bekannten Hotel/Casino Wynn wird ihm vorgeworfen 200.000 US-Dollar nicht gezahlt zu haben. Aufgrund dieser Verdächtigung wurde der Boxer mittels eines Haftbefehls, in den USA gesucht. 

Bereits im Sommer 2012 soll sich der Box-Star vom Hotel/Casino Wynn 200.000 US-Dollar geliehen haben und bis heute noch nicht zurückgezahlt haben. Antonio Tarver war seitdem untergetaucht und auf der Flucht, bis er nun letztendlich festgenommen wurde. Nicht nur eine strafrechtliche Klage, wegen Diebstahl und Scheckbetrug kommen auf Tarver zu. Das Casino hat angekündigt, dass es von ihnen noch eine Zivilklage geben wird.

Laut Bericht des „Las Vegas Review-Magazin“, wurde der Haftbefehl von Tarver im Juni 2013 ausgestellt, nachdem er den Gerichtstermin nicht wahrgenommen hatte. Zudem gab das Magazin auch an, dass der Box-Star letzte Woche bei einer Verkehrskontrolle in Florida, aufgrund des Haftbefehls, in Gewahrsam genommen wurde. Seine festgesetzte Kaution in Hohe von 200.000 US-Dollar solle er nicht selbst aufgebracht haben. Laut TMZ, soll er sich die Kaution nur geliehen haben, um wieder auf freiem Fuß zu stehen. Auch wenn der ehemalige Boxweltmeister geplant hat seine Schulden mithilfe seiner Rückkehr in den Boxsport zurückzuzahlen, soll der 45-Jährige auch schon früher Schulden aufgrund des Glücksspiels gemacht haben.

Auch wenn Antonio Tarver bereits 30 Siege und erst 6 Niederlagen hatte, ist es für einen fünfundvierzigjährigen nicht einfach sich im Boxring wieder zu behaupten. Wie die weitere Laufbahn des Boxsportlers aussieht, ist somit noch unklar. Somit bleibt abzuwarten, ob er seine Spielschulden i.H. v. 200.000 US-Dollar zurückzahlen kann.

 

Weiter Informationen über Antonio Tarver:
Geboren: 21. November 1968 (Alter 45), Orlando, Florida, Vereinigte Staaten
Größe: 1,88 m
Gewicht: 90 kg
Ehepartnerin: Denise Tarver
Kampfkunst: Boxen
Filme: Rocky Balboa

Bekannter Boxer wegen Glücksspielschulden in Las Vegas verhaftet: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 4 abgegebenen Stimmen. Loading...