Tuningmesse in Las Vegas

Ford stellt auf der internationalen Tuningmesse SEMA zehn beeindruckende Transit Connect-Modelle vor, die einen Besucher nur beeindrucken können. Dadurch zeigt Ford, welche Möglichkeiten es bei der Entwicklung neuer Modelle gibt.  

Bereits am 05.11.2013 wird die allzu bekannte Tuningmesse ihre Tore für Besucher aus der ganzen Welt öffnen. Auf der Messe wird Ford eine neue Ausstellungsreihe der Transit Connect-Modelle vorstellen. Das Design und Interieur der Fahrzeuge kommt von überaus bekannten Tuningfirmen der USA. Bei diesen zehn Transit Concept Modellen, die speziell umgebaut wurden, lässt sich leicht erkennen, wie Ford die Vielseitigkeit zusammen mit der kreativen Art dieser Nutzfahrzeuge präsentieren kann. Laut der Aussagen von Ford, hatte die Entwicklung dieser Modelle den Hintergrund diese auch später im tatsächlichen Gewerbe einzusetzen.

Im Jahr 2003 wurde der Ford Transit Connect auf dem Automarkt Europas eingeführt. Vor Kurzem bekam dieser Ford die Auszeichnung „International Van of the Year 2014“. Vor drei Jahren, also 2010, bekam dieser sehr praktische Transporter, aufgrund seiner Langlebigkeit, seiner Robustheit und seiner Vielseitigkeit den Titel „American Truck of the Year“. Dies geschah bereits ein Jahr nach der Markteinführung in Nordamerika.

Die SEMA 2013 ist vom 05.11. bis zum 08.11.13 in Las Vegas und zeigt live alle Neuerungen des Ford Transit Connect. Wir haben hier eine kleine Auflistung zusammengestellt, in der man einen kleinen Überblick der vielen speziellen Tuner bekommt:

  • Blood & Grease
  • CGS Motorsports
  • eJudged
  • Impulse Marketing & Media
  • K-Daddyz Kustomz
  • LGE CTS Motorsports
  • Mobsteel
  • Plakatwand Pentech Automotive
  • Strange Motion

Mit einer Markteinführung der neuen Baureihe auf dem deutschen Automarkt ist bereits im 1. Quartal 2014 zu rechnen. Ein entschiedener Vorteil für die deutschen Straßen ist der sehr geringe Kraftstoffverbrauch und die geringen CO2-Emissionen. Bei der Neuentwicklung des Ford Transit Connect wurde als Grundlage der völlig neuen Entwicklung der Ford Focus genommen. Bei diesem Ford konnten die Entwickler den Komfort eines PKWs und die Vielseitigkeit eines professionellen Transporters vereinen.

Schreibe einen Kommentar